Vegane Yoga Retreats auf Gran Canaria - Das Ziel von Casa Vegana ist es, einen Rückzugsort zu bieten, einen Ort der einlädt, Zeit mit sich Selbst zu verbringen.

Yoga Urlaube (1)

Melden Sie sich an, um in Ihren Favoriten zu speichern

Lehrer (1)

Chiara Meisberger

Bewertungen (19)

Marieke Lehmann

aus Deutschland, Februar 2022

"Auszeit vom Alltagsstress"

Auf der Suche nach innerer Ruhe und einer Auszeit vom stressigen Alltag ist man hier genau richtig. Ein Ort zum entspannen und genießen. Chiara und Marie lassen einen mit Meditationen und verschiedensten Yogaeinheiten perfekt in den Tag starten und ihn ebenso sanft wieder ausklingen. Das frisch gekochte und sehr leckere vegane Essen rundet den Tag ab. Ob durch Aktivitäten zwischendurch oder durch entspannen auf der Dachterasse, hier findet jeder seinen Platz zum auftanken.

Vivien Janson

aus Deutschland, Februar 2022

"Unvergessliche Auszeit"

Die Casa Vegana ist ein Ort des Wohlfühlens, Entspannens und Loslassens! Bereits kurze Zeit auf der wunderschönen Dachterrasse mit Blick auf Arucas und ins Gebirge lässt den Alltagsstress sehr schnell in Vergessenheit geraten! Auch das restliche Haus ist unfassbar schön und liebevoll dekoriert, sodass man sich direkt "zu Hause" fühlt!

Hinzu kommt natürlich auch Chiaras herzliche, offene und verständnisvolle Art - sie macht den Aufenthalt zu einer unvergesslichen Auszeit!

Besonders ihre Yogastunden in Kombination mit Achtsamkeit und Meditation sind ein absolutes Highlight und insgesamt sehr wertvoll! Trotz Erfahrung konnte ich von Chiara sehr viel lernen und würde mich sofort von ihr zur Yogalehrerin ausbilden lassen! Sie hat unglaublich viel Wissen und vermittelt dies mit absoluter Hingabe und Leidenschaft! Die Meditationen, Gedichte und Achtsamkeitskärtchen sind perfekt ausgewählt, bewegend und geben tolle Impulse für den Alltag. Aber auch die geplanten Aktivitäten und das leckere vegane Essen sind auf jeden Fall eine Bereicherung!

Mit neuer Energie, Zuversicht sowie vielen schönen Erinnerungen und wertvollen Begegnungen/Gesprächen freue ich mich schon jetzt auf eine baldige Wiederholung des Retreats und kann es nur jedem empfehlen! 🙏🧘‍♀️

Monika Schwarz

aus Deutschland, Januar 2022

"Tolle Erfahrung"

Obwohl ich bereits Yoga praktiziere, habe ich die Asanas besser verstanden und umgesetzt, weil Chiara alles sehr gut erklärt. Die unterschiedlichen Meditationen waren klasse und haben mich sehr bewegt. Zudem wurden durch Achtsamkeitskarten und kleine Geschichten viele Impulse gegeben, die ich mitgenommen habe. Die ganze Unerkunft, mein Zimmer und das vegane Essen waren etwas ganz Besonderes. Ich habe mich körperlich und geistig lange nicht mehr so wohl gefühlt. Chiara macht alles mit sehr viel Liebe und Hingabe- das spürt man einfach. Bereichernd war auch Liesel, der Hund im Haus.

Sabrina Bergsträßer

aus Deutschland, September 2021

"Unglaublich wertvolle Zeit in der Casa Vegana"

Ich hatte eine unglaublich wertvolle Zeit in der Casa Vegana. Chiara und Thomas sind sehr liebevolle Menschen. Das Essen, welches Thomas jeden Tag zauberte war immer sehr lecker und abwechslungsreich!

Chiara hat wundervolle Yogaeinheiten gemacht und ist auf die individuellen Fertigkeiten aller Teilnehmer eingegangen. Ihre ruhige und wertschätzende Art hat mich immer sehr entspannen lassen. Ich habe mich jeden Morgen erneut auf das Yoga gefreut. Außerdem hat sie viele Aktivitäten organisiert wofür ich sehr dankbar bin! Die Stimmung in der Casa war durchweg sehr entspannt und harmonisch. Ich habe mich noch nirgends auf Reisen so wohlfühlen können.

Das Haus ist sehr schön eingerichtet und lädt einfach zum verweilen ein. Alles war super sauber und gut organisiert, sodass man sich wie zuhause fühlen konnte. Der Ort Arucas ist sehr süß und gut mit dem Bus von Las palmas zu erreichen. Somit ist der Strand nicht weit weg, wenn man mittags Lust hat die Sonne am Meer zu genießen.

Ich habe die Zeit in der Casa durchweg als sehr wertvoll empfunden und super nette Menschen kennenlernen dürfen.

Ich kann nur jedem empfehlen dort einige Zeit zu verbringen. Es wird sich sicherlich in jeder Hinsicht lohnen und bietet einfach eine Oase der Entspannung und Leichtigkeit. Ich werde mich gerne an diese Zeit zurück erinnern und konnte die Gelassenheit mit nach Hause nehmen.

Alina Schlüter

aus Deutschland, August 2021

"Ein rundum magischer Urlaub!"

Urlaub in der CasaVegana zu machen war die beste Entscheidung überhaupt. Chiara und Thomas haben mich so liebevoll empfangen und man merkt dass das YogaRetreat deren ganz großes Herzensprojekt ist. Das unfassbar leckere vegane Essen, die Herzlichkeit und das große Angebot an Entspannung - egal ob durch Yoga, Meditation oder die Dachterasse - sorgen für eine unvergessliche und magische Zeit. Ich habe so tolle Leute kennengelernt, vieles über mich selber gelernt und total entspannen können. Ich glaube es bleibt für immer eine Zeit die ich niemals vergessen werde. Dafür danke ich euch!!

Anonym

aus Deutschland, August 2021

Chaira hat das wunderbare Talent eine unfassbare Ruhe in den Yogaeinheiten auszustrahlen und es an die Teilnehmer zu übertragen.

Thomas der Meisterkoch. Er versteh es die vegane Küche an alle Menschen heranzutragen und schafft es die Welt des veganen Essens für alle zu öffnen und interessant zu gestalten.

Ich hatte eine mega tolle Woche😍

Désirée Baggenstos

aus Schweiz, Juli 2021

"Wahnsinnig tolle Erfahrung "

Diese Ferien waren wirklich die beste Erfahrung ever!! Thomas hat wunderbar vegan gekocht, so etwas muss man erlebt haben! Das Yoga & die Meditationen mit Chiara waren unglaublich & ich habe mich von A bis Z einfach nur wohlgefühlt im Casa Vegana! Eine Herzensempfehlung!!

Romina Gyöker

aus Deutschland, Juli 2021

"Wundervolle Auszeit "

Die Casa Vegana ist der perfekte Ort, um zur Ruhe zu kommen und zu sich selbst zu finden. Chiara und Thomas herzliche Art und das heimelige Retreat Haus lassen einen sehr schnell ankommen und zu Hause fühlen.

Chiara lässt keine Wünsche offen, ob es um die Anleitung der Yoga Einheiten geht (ich bin immer noch begeistert von dem Asana Workshop <3 Die Vermittlung des richtigen Körpergefühls in den einzelnen Asanas hat mir reichlich Aha-Momente beschert), die Einblicke in die unterschiedlichsten Meditationsarten und Achtsamkeitsübungen, die man sonst zu Hause wahrscheinlich nicht ausprobiert hätte... oder die Organisation, Unterstützung und Buchung von Aktivitäten oder Transportmitteln.

Thomas besticht durch seine liebe, direkte Art und großer Leidenschaft für die vegane Küche... Wer bei ihm gegessen hat, wird tierisches nicht vermissen. Ich konnte unheimlich viele Inspiration und Impulse für meine eigene Küche mitnehmen.

Und last but not least die Königin der Casa: Liesel, auch das "Mäuschen" (oder Thomas' Mäusle) genannt. Selten so eine imposante Hundedame mit so viel Dackelblick kennen gelernt. Es war mir eine Ehre (-;

Dank der klaren Einladung finden sich dazu noch Menschen im Retreat, die sich klar von der Botschaft der Casa Vegana angesprochen fühlen. Unter den Teilnehmern besteht also das Potenzial für schöne gemeinsame Momente oder Freundschaften (Danke L<3)

Danke ihr Lieben für eine unvergesslich schöne Zeit (-:

Carolin Hoffmann

aus Deutschland, Juni 2021

"Einzigartig & wunderbar"

Chiara und Thomas empfangen einen von Anfang an so herzlich, dass man sich nur wohlfühlen kann.

Ihr Gästehaus ist sehr schön und gemütlich. Die Yogastunden waren klasse, man spürt direkt dass es Chiara’s absolute Leidenschaft ist. Ebenso wie bei Thomas das Kochen. Das Essen war immer sehr lecker.

Und auch abgesehen von Yoga und Essen gibt es einiges zu erleben.

Danke ihr beiden für die tolle Woche bei euch. Es hat mir sehr gut bei gefallen :)

Sophie Zeitler

aus Deutschland, Juni 2021

"Jedem zu empfehlen!"

Es war ein so unglaublich wunderbarer Urlaub, viel schöner als erwartet!

Schaut am besten vor der Buchung auch einfach mal auf die Website von Chiara, da habt ihr noch viel mehr Informationen. Und könnt gleich Kontakt aufnehmen mit ihr :)! Wenn ihr einen schönen Yoga Urlaub mit unglaublich wunderbaren Menschen und einer ganz tollen Yoga Lehrerin erleben möchtet, ist dieses Retreat genau das richtige. Ich werde auf jeden Fall wieder kommen!

Vielen Dank für die tolle Woche! 💕

Alexandra Goebel

aus Deutschland, Juni 2021

Ich habe ganz tolle ehrliche Menschen kennengelernt die ihre Passion leben. Chiara eine super Yogalehrerinmit ganz viel Einfühlungsvermögen und Professionalität . Das Essen war vegan und eine Geschmacksexplosion.

Birgit Rübekeil

aus Deutschland, Juni 2021

"Einfach alles war perfekt. Die schönste Urlaubsyogawoche ;) "

Perfektes Essen,

Liebe Leute

Tollstes Yoga

Anonym

aus Deutschland, Juni 2021

Besonders gefiel uns die Art und Weise, wie Chiara und Thomas uns als Nicht-Veganern das vegane Essen näher brachten - ohne missionieren zu wollen erreichten sie mit viel Abwechslung, regionalen Zutaten und einfach leckeren Speisen ohne viel Schnickschnack, dass wir nun auch öfter mal vegan kochen werden :)

Das Haus in bester Lage von Arucas ist super, die Dachterrasse mega und die Yogastunde waren ein Traum! Vielen Dank!

Lukas Soentgerath

aus Deutschland, April 2021

"Einzigartiges Erlebnis und toller Rückzugsort"

Absolut alle Erwartungen übertroffen! Die Casa Vegana liegt sicherlich im schönsten (grünen) Teil von Gran Canaria und bietet die Möglichkeit mal so richtig runterzukommen und zu resetten. Die Unterkunft ist super sauber und die Gastgeber Chiara und thomas kann man nur lieben! Sie erkennen jeden Wunsch von alleine und bieten einen top kulinarische vegane Erfahrung die keine Wünsche offen lässt (sogar weit übertrifft) und eine einzigartige Meditation-s Yogaexperience auf ihrer Dachterasse mit atemberaubenden Blick auf die umliegende Berge und Meer. Der Ort Arucas bietet auch sonst die Optionen tagsüber im botanischen Garten zu chillen und ein Buch zu lesen oder einfach in den Bergen wandern gehen wo man dann spektakuläre Aussichten auf die Landschaft genießen kann. Ein anderes Highlight ist natürlich das Wetter - einfach non-stop warmer Frühling und Sonnenschein. Ich war einfach mega end-begeistert!l und kann es jedem empfehlen der gerade gestresst ist und sich nach Ruhe sehnt aber auch denen die was erleben wollen (für alle was dabei)!

Nicole Da Rin

aus Schweiz, Februar 2020

"Supertoller Yogaretreat bei unglaublich netten Menschen👌"

Der Yoga Retreat war authentisch, herzlich, lustig, kulinarisch himmlisch, familiär und es wurde alles dafür gemacht, dass sich die Teilnehmer wohlfühlen.

Da 5 Personen die max. Zahl beim Yoga ist, hat Chiara auch Zeit jeden Teilnehmer wahrzunehmen, Hilfestellung zu geben und auf die Bedürfnisse der Gruppe einzugehen👍❤️Top!

Sie bietet abwechslungsreichen Yoga auf der hauseigenen Dachterrasse an, wo man morgens die Vögel zwitschern hört und die Glocken der Kirche den neuen Tag ankündigen.

Abends geniesst man bei Sonnenuntergang den Blick über Arucas und bei guter Sicht bis ans Meer.

Man wird auch immer wieder von leckeren Düften ins Haus gelockt, wo man dann bei Thomas in der Küche vorkosten darf.

Dass Essen ist ein Traum und wird täglich mit viel Wissen und Passion zubereitet😋👌

Ich kann dieses Angebot wärmstens weiterempfehlen🧘🏻‍♀️👍🙏