We like to offer our beautiful oasis to combine yoga with detox retreats or wellness with a raw vegan diet. You can learn here how to get and maintain health.

Yoga Retreats (6)

Remove from Favorites Add to Favorites
Remove from Favorites Add to Favorites
Remove from Favorites Add to Favorites

Instructors (2)

Yamuna Riedemann

Olay Bowald

Reviews (2)

Kristín Gardarsdóttir

from Iceland, March 2019

"Paradise"

Vidyamor is everything that we needed. The valley is extremely beautiful and quiet. We had the juice detox and yoga combination. The juices were so good, tasteful and healthy, full of energy. The yoga sessions were extremely good. Olay is the best yoga instructor we have had. The house we stayed had the smell of nature, fresh and cosy at the same time. Olay and Yamuna are very friendly. We really liked our stay at Vidyamor and will certainly stay there again.

Tanja Küchle

from Germany, August 2019

"Entspannung und Gesundheit mitten im Paradies"

Die Gästelodge ist sehr schön und gemütlich eingerichtet, mit vielen Pflanzen, einer kleinen "Rohkostküche" mit Geschirr und einem großen Bett mit guter, fester Matratze. Die Lodge hat eine eigene Terrasse mit Stühlen, Liegestuhl und Sonnenschirm, sehr ruhig und abgelegen inmitten von Mandelbäumen und Blumensträuchern in einem wundervoll blühenden Bumen- und Kräutergarten, der von Yamuna und Olay mit viel Hingabe gepflegt wird. Alles läuft hier langsamer und entspannter.

Olay und Yamuna sind großartige, liebenswürdige Gastgeber, die sich auf jeden Gast und seine Bedürfnisse neu einstellen. Von der Uhrzeit der täglichen Yogastunde über die Zusammensetzung des gesunden Rohkostfrühstücks (eher süß oder salzig) bis zu Massagen, Akupunktur und weiteren Behandlungen. Ich habe mehrere Massagen in Anspruch genommen und fand sie sehr gut, gerade bei Linderung akuter Beschwerden. Die Yogastunden haben mich sehr weiter gebracht, unter anderem habe ich hier meinen ersten Kopfstand völlig eigenständig aufbauen können und bin auch ganz alleine wieder aus der Stellung heraus gekommen. Außerdem habe ich sehr hilfreiche Übungen und Tipps für meine Handgelenk-Beschwerden bekommen - etwas, das für mich jetzt im Nachhinein unbezahlbar ist.

Der Weg zur Oase dauert ca. 10-15 Minuten und führt über einen unbefestigten Wanderweg, daher empfehle ich, gutes Schuhwerk und lieber einen Rucksack als Koffer mitzunehmen. Es wird aber auch gegen einen kleinen Aufpreis ein Trageservice angeboten.