Entschuldigung, es gibt zur Zeit keine Verfügbarkeit für dieses Angebot auf unserer Seite.

Sie haben unseren Newsletter erfolgreich abonniert!

Abonnieren Sie unseren Newsletter! Verpassen Sie keine unserer Sonderaktionen, exklusiven Angebote, neuen Reiseziele und inspirierenden Geschichten!

6 Tage Yoga Retreat mit Meditation, Pranayama und Mantrasingen in Lech am Arlberg, Österreich

  • Hotel Austria Omesberg, Lech, Vorarlberg 6764, Österreich

6 Tage Yoga Retreat mit Meditation, Pranayama und Mantrasingen in Lech am Arlberg, Österreich

  • Hotel Austria Omesberg, Lech, Vorarlberg 6764, Österreich

Yoga und Wander Urlaub in Österreich

Erfahren Sie durch dieses Retreat die beruhigende Wirkung durch Yoga und Entspannung, erholen Sie sich mit Wanderungen in der einzigartigen Bergwelt von Lech.

Höhepunkte

  • Tägliche Meditation und Mantrasingen
  • Täglich geführte Wanderungen
  • Pranayama, Asanas und Entspannungstechniken
  • Vielfältige Freizeit-Aktivitäten
  • Vegetarische Mahlzeiten
  • 5 Übernachtungen
  • Kurse an 6 Tagen
  • Englisch, Deutsch
Weniger anzeigen

Während dieses Retreats kommen Sie im wunderschönen renommierten Hotel Austria unter. Das Hotel ist genau die richtige Adresse, um exklusive und gleichzeitig bodenständige Urlaubstage zu verbringen. Ruhe und Entspannung sind hier garantiert, zum Beispiel auf einer der Sonnenterrassen, die weite Ausblicke auf die herrliche Berglandschaft rund um Lech bietet. Seit 1963 steht das Hotel für ehrliche Begegnungen von Mensch zu Mensch.

Alle Zimmer sind gemütlich eingerichtet und verfügen über Bad oder Dusche, WC, Haarfön, Bademantel, Badepantoffeln, Minibar, Sat-TV, Telefon, Safe und WLAN und sind Nichtraucherzimmer.

Sonntag

  • 16:00 Uhr Begrüßungsdrink und Einführung ins Programm
  • 16:30 Uhr – 18:00 Uhr: Pranayama (Atemübungen), Asanas (Yogastellungen) und Entspannungstechniken
  • 18:30 Uhr vegetarisches Abendmenü
  • 20:00 Uhr 45-minütiger Einführungsvortrag

Montag bis Donnerstag

  • 06:30 Uhr Meditation und Mantrasingen
  • 07:00 Uhr – 08:30 Uhr Pranayama, Asanas und Entspannungstechniken
  • 09:00 Uhr Frühstücks-Brunch. Danach freies Programm: geführte Wanderungen, Wellness, Golf, Mountainbike, Entspannen…
  • 16:30 Uhr – 18:00 Uhr 2. Yogastunde (Asanas, Pranayama & Entspannung)
  • 18:30 Uhr vegetarisches Abendmenü

Zusatzprogramm:

  • Montag 20h: 1. Themenvortrag (für Teilnehmer des gesamten Retreats)
  • Mittwoch 20h: 2. Themenvortrag (für Teilnehmer des gesamten Retreats)

Freitag:

  • 06:30 Uhr Meditation & Mantrasingen
  • 07:00 Uhr – 08:30 Uhr Pranayama, Asanas & Entspannungstechniken
  • 09:00 Uhr Frühstücks-Brunch.
  • Danach individuelle Abreise
  • Keshava Peter Weitgasser

    Peter (Keshava), Ehemaliger Mönch (Swami Keshavananda), 48 Jahre, war jahrelang Innenarchitekt und hat sich seit dem Jahr 2000 vollständig dem Yoga gewidmet. Er hat 16 Jahre in der Sivananda Yogaorganisation als Co-Direktor und Mönch (Swami Keshavananda) gelebt, dort viele Schüler im Yoga begleitet, in den Yogaleherausbildungen weltweit tausende von Yogalehrern unterrichtet, auch mehr als 20 Mal in Indien. Sein Unterricht ist natürlich, erfrischend und dynamisch.

  • Narayani Samira Sefzig

    Sivananda Yoga Vedanta Organisation (Sivananda Yoga)

    Samira (Narayani), 40 Jahre, Mutter von zwei Kindern, hat jahrelang in Hotels und Tourismusorganisationen im In- und Ausland gearbeitet. Sie ist ausgebildet in Nordic Walking und Bootcamptraining, ist seit vielen Jahren mit Yoga verbunden und ist Sivananda Yogalehrerin. Sie ist sehr sportlich, natürlich und sympathisch.

Dieses Retreat findet in der Gemeinde Lech am Arlberg, die am gleichnamigen Fluss im österreichischen Bundesland Vorarlberg liegt, statt. Die Stadt ist ein international bekannter Wintersportort am Arlberg.

Ein reichhaltiger Frühstücks-Brunch und ein vegetarisches Abendmenü sind im Retreat-Preis inbegriffen. Lassen Sie sich von den kulinarischen Genüssen verzaubern.

Wellness

Neben den verschiedenen Saunen bietet der Wellness-Bereich des Hotels weitere Möglichkeiten zum Abschalten und Regenerieren, beispielsweise Whirlpool und Solarium. Richtig angekurbelt wird der Kreislauf mit einem Besuch des Kaltluftraums. Im Fußkneippbecken oder auf der Terrasse fällt das Abkühlen leicht.

Alpin Bad

Schwimmen, entspannen oder einfach nur das herrliche Berg-Panorama genießen: In dem hoteleigenen Hallenbad haben Sie die Wahl. Während die einen ihre Bahnen ziehen, machen es sich die anderen in den wohlig blubbernden Whirlliegen gemütlich.

Fitnessraum

Der Fitnessraum besticht nicht nur mit seiner tollen Größe sondern auch mit seinem herrlichen Ausblick über den Ort. Neben 5 Cardio-Geräten haben die Gäste auch ein Kraftgerät um müde Muskeln zu stärken und auch für Yoga und Gymnastik ist mehr als genug Platz.

Das Hotel bietet Klassische Massage, Sport- und Fitnessmassage, Aroma-Relax-Massage. Entspannungs-Massage, Gesichts- und Dekolletémassage. Fussreflexzonenmassage, Kombi-Relax-Massage, Manuelle Lymphdrainage auf Anfrage und gegen einen Aufpreis an.

  • 5 Übernachtungen
  • Alle Yoga Einheiten und Workshops
  • Täglicher Brunch und Abendessen
  • Anreise
  • Persönliche Ausgaben
  • Zusätzliche Wellness Behandlungen
  • Eine Reservierung erfordert eine Anzahlung von 20% des Gesamtpreises.
  • Die Anzahlung wird nicht erstattet, wenn die Buchung storniert wird.
  • Der Restbetrag ist am Tag der Ankunft zu zahlen.

Bestätigte BookYogaRetreats.com Bewertungen

  • B
    Bewertung von Barbara Mauduit aus Schweizerische Eidgenossenschaft

    Wundervoll

    PROS Positives: Die Gruppe war klein und so konnte sehr persönlich und intensiv gearbeitet werden. Peter hat viele gute Inputs und Anregungen gegeben. Sei es zum Sivananda Yoga, zur Mediation und zu einer gesunden Lebensführung.

    Antwort des Veranstalters: Vielen Dank Barbara! Das grösste Geschenk für mich ist zu wissen, dass ihr genug Informationen zur Selbstpraxis für Zuhause mitgenommen habt. Sobald Du merkst, dass das Sadhana wieder abnimmt, komm und frische es erneut wieder auf! Viel Glück für deine Yogazukunft wünschr Dir Keshava Peter Weitgasser

    2017-Sep-19 12:11:45