21 Tage 200-Stunden-Meditations-Lehrer Training Rishikesh, Indien mit Karma Yoga

Inspirierende Meditations Lehrerausbildung in Indien mit Karma Yoga

Mediation ist ein Wort in Sanskrit für Dhyana Yoga. Dhyana Yoga ist ein anderer Aspekt des Yoga um "Shamadhi Super Bewusstsein" zu erlangen. Mediation kann daher helfen, das Gleichgewicht des Geistes für Harmonie, Frieden und Glück im Inneren zu unterstützen. Die ultimative Mediation zielt darauf ab, verschiedene Gehirnfunktionen zu entwickeln und zu transformieren. Die Fähigkeiten des Gehirns beinflussen deine Emotionen, Leidenschaft, Wut, und drücken sie aus. Daher ist Mediation sehr wichtig, um deine Emotionen, Leidenschaft, Wut und unterschiedliche Negativität des Geistes auszudrücken und loszulassen. Mediation wird als eine Technik verstanden, um die Belastungen und Stress Ihres täglichen Lebens zu verstehen und frei von ihnen zu sein. Ohne Mediation ist es sehr schwierig, Stress und Belastungen im täglichen Leben zu bewältigen.

Retreat Highlights

  • Yoga und Meditationssitzungen
  • Die Wissenschaft des Pranayama und meditativer Yoga-Haltungen
  • Einführung in das Kundalini Tantra und die Chakras
  • Philosophie der Meditation und Psychologie des Geistes
  • Die Physik des Körpers und seine Anatomie
  • Ayurveda vegetarisches Essen
  • 20 Übernachtungen

Level

  • Anfänger
  • Mit Vorkenntnissen
  • Fortgeschritten

Yoga Stile


20 Tage Unterricht auf Englisch
Gesprochene Sprachen: Englisch
Die maximale Teilnehmerzahl pro Gruppe ist 12
Weniger anzeigen

Unterkunft

Während dieses Kurses werden Sie im Swami Samarpan Ashram untergebracht. Wenn Sie eine echte Ashram Erfahrung erleben möchten, ist dies definitiv der richtige Ort für Sie. Der Swami Samarpan Ashram hat acht Räume, die Platz für bis zu 16 Personen bieten. Grundsätzlich umfasst es Mehrbettzimmer mit zwei Personen pro Unterkunft. Der Ashram baut seinen eigenen Garten mit Bananen, Mangos, Zitronen, Rudraksha-Bäumen und anderem Gemüse an. Es ist mit der Natur verbunden und macht somit Ihre Sitzungen eins mit dem Universum und lässt Sie Ihre Probleme in der Welt vergessen.

Darüber hinaus ist Ashram eher ein Zuhause, das ein einfaches Leben verkörpert, in dem man eine positive Einstellung und ein Verständnis für selbstlose Dienste entwickeln kann. Es ist ein Ort der Inspiration, weil es nicht lehrt oder predigt; es zeigt, und Sie saugen auf, was für Sie anwendbar ist. Das Leben im Ashram erfordert keine Entsagung oder Ablehnung der Welt. Ziel ist es vielmehr, die Perspektive auf den Alltag zu ändern. Es wird empfohlen, dass Sie mindestens 20 Tage pro Jahr im Swami Samarpan Ashram bleiben, um sich zu entspannen, abzuschalten und eine gesunde und ausgeglichene Lebensperspektive wiederherzustellen.

Swami Samarpan Ashram Meditation Lehrerausbildung in Indien mit Karma Yoga Programm

Durch Meditation im täglichen Leben kann man das soziale Leben in einen positiven Lebensstil verwandeln. Regelmäßige Meditation hilft dabei ein positives Management des Lebens und der pranischen Energie zu organisieren. Pranische Energie ist die Ursache für Ihren positiven Lebensstil und gute Samskars. Meditation ist eine Schlüsselpraxis des Erwachens von Kundalini (Chakra-Energie).

Meditation ist eine Schlüsselpraxis aller Traditionen und Religionen, um das Bewusstsein des höchsten Gottes zu erlangen. Der Sinn und das Ziel der Meditation ist es, frei von Karma (Leiden) zu sein, die Freiheit zu erlangen, echte Liebe, Wahrheit, Licht und Weisheit im Inneren zu erfahren. Schließlich führt die Meditationspraxis zur endgültigen Befreiung.

Daher ist der Meditationslehrer-Trainingskurs ein einzigartiges und besonders wichtiges Training unter allen Trainings von Yoga, Tantra und spiritueller Wissenschaft. Jeden Tag findet intensives Training statt. An Sonntagen gibt es Freizeitaktivitäten. Sie können wählen, ob Sie Rafting, Schwimmen oder einen Ausflug machen möchten, diese Aktivitäten müssen von den Schülern selbst bezahlt werden.

Lehrplan

  • Philosophie der Meditation
  • Psychologie des Geistes
  • Wissenschaft des Pranayama
  • Physik des Körpers und seine Anatomie
  • Angewandte Wissenschaft der Meditation
  • Meditative Yoga-Haltungen
  • Panchkosha und Panchabhuta
  • Einführung in das Kundalini-Tantra und die Chakras

Täglicher Ablauf des Lehrerkurses

  • 05: 30 Aufwachen
  • 06: 30 Meditation
  • 07: 15-09: 00 Asanas, Pranayamas, Mudras, Bandhas und Kriyas
  • 09: 00 Frühstück
  • 11: 00 Karma Yoga
  • 11: 30-13: 00 Hauptvorlesung in Philosophie und Psychologie
  • 16: 00-18: 00 Kursanpassungen oder Sehenswürdigkeiten oder Treffen mit lebenden Gurus von Ashrams
  • 19: 30 Satsang (Meditation, Singen, Vortrag)
  • 20: 15 Ruhezeit

Hinweis: Vom ersten Tag bis zum Ende des Kurses werden Lernstunden stattfinden und jeden Sonntag wird ein Ruhetag für die Freizeit sein.

Ausflüge (inklusive)

Während dieses Programms haben Sie die Möglichkeit, heilige Tempel in der Umgebung von Rishikesh zu besuchen.

Lehrer

Swami Samarpanananda Saraswati
Bihar school of Yoga and Shivanananda (Satyananda Yoga)
Chiang-mai, Shivagokomapaj Old Medicine Hospital (Thai Massage)
Mandala Yoga Ashram, Wales, UK (Buddhist)
Vyasa Yoga Yoga Alliance E-RYT 200 (Kriya Yoga)
Der Meister des Himalaya Swami Samarpanananda Saraswati ist ein direkter Schüler von Paramahamsa Niranjanananda von der Bihar Schule des Yoga, Mungbin in der Linie von Swami Satyananda Saraswati, und Schüler von Swami Shivananda Saraswati der Divine Life Society, in der Reihenfolge Advait von Vedanta Adi Guru Sankaracharya in 788 n. Chr. Die Internationale Samarpan Yoga Awareness Foundation (ISYAF) wurde 2001 unter seiner Leitung gegründet und er ist jetzt der Präsident des ISYAF. Momentan beschäftigt er sich mit der tiefen metaphysischen Studie und leitet nationale und internationale Yoga, Vedanta, Tantra und Kriya Yoga Programme.

Retreat Ort

Diese Lehrerausbildung findet im Swami Samarpan Ashram in Tapovan, Rishikesh, Indien, statt.

Besonderheiten

Aktivitäten

  • Bergspaziergänge
  • Spa

Allgemeines

  • Garten
  • Meditationsgarten
  • Fluss
  • Rauchfreies Grundstück
  • Terrasse
  • Yoga Shala

Services

  • Autovermietung
  • Geldwechsel
  • Kostenloses Parken
  • Kostenloses WLAN
  • Wäscherei
  • Bibliothek

Verpflegung

Sie erhalten während dieses Programms Ayurveda vegetarisches Essen zum Frühstück, Mittag- und Abendessen.

Folgende Mahlzeiten sind inbegriffen:

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Snacks
  • Getränke

Die folgenden Ernährungsweisen stehen zur Verfügung und/oder berücksichtigt werden:

  • Ayurvedisch
Wenn Sie besondere Ernährungsbedürfnisse haben, empfehlen wir Ihnen diese dem Veranstalter bei der Buchung mitzuteilen.

Freizeitaktivitäten und Sehenswürdigkeiten (optional)

  • Ayurveda-Spa
  • Rafting
  • Schwimmen
  • Besuch vieler Yoga-Gurus

Was ist im Preis inbegriffen?

  • 200-stündiges Meditationslehrer-Trainingsprogramm
  • Rudraksha Mala für Japa
  • Neti Topf
  • Studienhandbuch
  • 20 Übernachtungen
  • Ayurveda vegetarisches Essen
  • Heiße Getränke

Was ist nicht im Preis inbegriffen?

  • Alles was du selbst machst

Stornierungsbedingungen

  • Eine Reservierung erfordert eine Anzahlung von 25% des Gesamtpreises.
  • Die Anzahlung wird nicht erstattet, wenn die Buchung storniert wird.
  • Der Restbetrag ist am Tag der Ankunft zu zahlen.
21 Tage / 20 Nächte
ab --
Montag, 30 Juli 2018
(21 Tage / 20 Nächte)

Wählen Sie Ihr Paket:

Warum sollten Sie sich für BookYogaRetreats.com entscheiden

Garantiert der Beste Preis
7542 Yoga Urlaube Weltweit
Freundlicher und Schneller Kundenservice
Angebote für jedes Budget
Nicht verpassen! Abonnieren Sie unseren Newsletter, um alle Neuigkeiten & Sonderangebote zu bekommen!
Served by www02 - 8001