13 Tage Kochen, Meditation und Yoga Urlaub in Pisac, Peru

13 Tage Kochen, Meditation und Yoga Urlaub in Pisac, Peru

  • Pisac - Machu Picchu

Kochen, Meditation, Ayahuasca und Yoga Retreat Peru

Begleiten Sie Sacred Journeys und haben Sie die einmalige Gelegenheit, Zeit für sich selbst in Peru, einem Ort mit der Geschichte der Inkas und anderen älteren Stämmen, in Anspruch zu nehmen. Treffen Sie Gleichgesinnte, entdecken Sie eine alte, bunte Kultur und heilige Stätten, genießen Sie tägliche Meditation und Yoga, leben auf eine gesunde Weise mit veganer Ernährung und tief transformierender Heilarbeit und erleben echte Gemeinschaft.

Höhepunkte

  • Tägliche Yogakurse
  • Zum Teil geführte Meditation zweimal täglich
  • Vegane und Rohkost Kochkurse
  • Erleben Sie ein Konzert mit lokalen Musikern
  • 10 Übernachtungen in Pisac und zwei in Machu Picchu
  • Tägliche Ausflüge und Touren zu historischen Stätten und Sehenswürdigkeiten
  • Heilung, Segen und Ayahuasca Zeremonien
  • 3 vegane gekocht und rohe Mahlzeiten pro Tag
  • Kurse an 13 Tagen
  • Deutsch, Norwegisch, Spanisch, Englisch
Weniger anzeigen

Die Unterkunftsmöglichkeiten sind auf Basis von privaten, Doppel- und Dreibettzimmern. Das Center wird von einigen Einheimischen, die in Pisac leben, betrieben. Es hat schöne Zimmer mit Mandalas, Badezimmer mit heißem Wasser, Wi-Fi, einen schönen Garten mit Kamin, eine voll ausgestattete Küche, eine schöne Yoga-Halle und einen Blick über die schönen und mächtigen Berge des Heiligen Tals, welches ein atemberaubender Anblick zum Aufwachen ist.

Sacred Journeys freuen sich immer darauf, in dem Center unterzukommen und feiern diese wunderbare Reise an so einem wunderbaren Ort. Die Unterkunft ist luxuriös und komfortabel. Zimmer können von Männern und Frauen gemeinsam geteilt werden. Wenn Sie ein Paar sind, lassen Sie es Sacred Journeys wissen, so dass sie ein gemeinsames Zimmer für Sie arrangieren können.

Für zwei Nächte werden Sie in Aguas Calientes in Machu Picchu während der Machu Picchu Reise untergebracht werden.

Ayahuasca Zeitplan

Sacred Journeys bietet Ayahuasca Zeremonien während des Heilungs Rettreats an. Die Ernährung und Aktivitäten werden an die Zeremonien angepasst. Sie teilen Informationen über die Medizin-Arbeit vor der Teilnahme an einer Zeremonie mit Ihnen und sie werden auch nach der Arbeit wenn nötig Unterstützung und Integration Kreise anbieten.

Sie werden sicher und gut in das Heilige Tal reisen. Die Moderatoren sind sehr erfahren und nebenbei auch gute Musiker. Diese Arbeit findet in einem sehr sicheren und schönen Raum mit den schönen Bergen des Heiligen Tals rundherum statt. Viele Menschen versuchen auch, sich von körperlichen Beschwerden zu heilen und befreien.

Dies ist eine Zeit, in der Sie mit der Möglichkeit schneller als je zuvor von Leiden geheilt zu werden gesegnet sind. Sie leben in einer Zeit der schnellen Veränderungen und des Massenbewusstseins. Wie diese Veränderungen erlebt werden, hängt davon ab, an wie viel Gepäck und begrenzenden Mustern Menschen noch festhalten.

Die Ureinwohner von Peru sind Meister in Pflanzenmedizin und das Wissen wurde von Generation zu Generation weitergereicht. Sie wissen viel über die Pflanzen im Dschungel und wofür jede davon nützlich ist. Die medizinische Arbeit wird von der Großmutter geleistet.

Die Zeremonien, die angeboten werden, geschehen vom Abend bis in die Nacht und sind eine höchst transformative Erfahrung. Sie müssen sie nicht zuvor besucht haben, um teilnehmen zu können. Schöne Musik spielt die ganze Nacht und ein besonderer Raum wird dafür genutzt. Die Medizin ist bekannt dafür bei der Heilung von psychischen Krankheiten, körperlichen Krankheiten oder Ungleichgewichten zu helfen und reinigt alles, was Reinigung und Heilung zu diesem Zeitpunkt braucht.

Es ist empfehlenswert und wichtig, festzulegen in welchen Bereichen Ihres Lebens Sie Heilung erfahren. Die Ernährung wird an diese Arbeit ein paar Tage vor und am Tag danach geeignet angepasst. In den mächtigen Bergen des Heiligen Tals wird diese Arbeit sehr unterstützt werden.

Vegane Kochkurse

Sacred Journeys bietet vegane Kochkurse an, bei denen Sie erfahren wie Sie Ihre eigenen leckeren und gesunden veganen gekochten und rohen Gerichte zubereiten. Sie lehren die Gerichte, die sehr lecker und gesund sind und sonst oft bei einer veganen Ernährung vergessen werden. Sie werden sich nie wieder gelangweilt fühlen nur pflanzliche Nahrung zu essen.

Erfahren Sie, wie vegane Gerichte zubereitet werden, z.B. vegane Käsegerichte, eine Vielzahl von veganer Milch, beste Vegan-Milchshakes, vegane Brotaufstriche, vegane Pfannkuchen, Sauerkraut von Grund auf neu, das ideal für Ihren Magen und voll von Probiotika ist, vegane Käsekuchen, der beste vegetarische Burger, rohe Schokolade und vieles mehr.

Yoga und Meditation

Sie werden jeden morgen an einer Yogaklasse teilnehmen können. Die Form des Yoga, die gelehrt wird, entspringt aus der achtgliedrigen Tradition des Rajadhiraja Yoga. Es nähert sich klassischen und effektiven Yoga-Asanas, die entspannend wirken und die Drüsen im Körper stimuliert und massiert. Angel vermittelt Yoga Asanas, die allen passen, und die Sie schnell lernen und auch alleine anwenden können.

In den Klassen werden Sie Warm Ups, Yoga Asanas, Yoga Massage, und tiefe Entspannung erfahren. Die Yoga-Form ist tief, sanft und sehr effektiv. Angel begleitet die Meditation und vermittelt auch ein Mantra.

Sie werden auch Schirmung und Erdung lernen und Sie werden zusammen meditieren, was die Auswirkungen der Meditation verstärkt. Einige der Vorteile der Meditation sind: Körper und Geist werden tief entspannt und es beruhigt den Atem und den Blutdruck und hilft, das Gleichgewicht von Melatonin in der Zirbeldrüse aufrecht zu erhalten.

Meditation ist eine Heilung, bei der man sich tief entspannen und Kontakt mit Ihrem Kern und Herzen aufnehmen kann. Es ist eine uralte Kunst, die in vielen Teilen der Welt praktiziert wird. Meditation kann das Gedächtnis verbessern und Klarheit des Geistes schaffen. Es ist sehr zu empfehlen. Sie beginnen jeden Tag mit Meditation vor der Yogastunde und beenden den Tag mit einer Meditation vor dem Abendessen. Es wird auch Ihren Schlaf verbessern.

Sacred Journeys hofft, dass diese Reise für Sie tief transformativ wird und etwas neues und sehr positives in Ihr Leben bringen kann. Bitte beachten Sie, dass Sie Yoga und Meditation vorher noch nicht geübt haben müssen, um teilzunehmen und Sie müssen auch nicht alle Klassen besuchen, aber es ist sehr zu empfehlen. Es wird auch gesagt, dass regelmäßige Yoga und Meditations Praktiken Krankheiten und Alterung vorbeugen und Stress reduzieren.

Jeder kann Yoga und Meditation praktizieren. Sacred Journeys werden auch die Klassen an die Gruppe anpassen. Darüber hinaus werden Sie eine gesunde yogische, vegetarische oder vegane Ernährung mit vielen Salaten und Smoothies auf der Tour verfolgen. Dies wird in der Meditation und auch der Heilarbeit helfen. Sie dürfen natürlich auch andere Lebensmittel auf der Reise kaufen und eine Yogaklasse überspringen, wenn Sie möchten, aber es wird empfohlen, dass Sie teilhaben.

Vorläufiger Zeitplan

Tag 1

  • 10:00 Ankunft und Anmeldung
  • 13:00 Mittagessen
  • 15:00 Eröffnung Kreis
  • 16:00 Tour Nidra Wasi und Spaziergang in der näheren Umgebung am örtlichen Fluss
  • 18:00 Abend-Meditation
  • 19:00 Abendessen
  • 19:30 Möglichkeit, des Beisammenseins am Lagerfeuer
  • 20:00 Ruhe

Tag 2 - Samstag

  • 07:00 Morgen-Meditation und Yoga
  • 09:00 Frühstück
  • 10:00 Besuch der Ruinen von Pisac und veganer Kochkurs
  • 18:00 Abendmeditation und spiritueller Vortrag
  • 19:30 Abendessen
  • 20:00 Ruhe

Tag 3

  • 07:00 Morgen-Meditation und Yoga
  • 09:00 Frühstück
  • 10:00 Besuch des berühmten Sonntagsmarkts und Mittagessen in Pisac und veganer Kochkurs
  • 18:30 Abendmeditation
  • 19:30 Abendessen
  • 20:00 Ruhe

Tag 4

  • 07:00 Morgen-Meditation und Yoga
  • 09:00 Frühstück
  • 10:00 Heilungszeremonie und Mittagessen in Pisac
  • 18:00 Meditation
  • 19:00 Ayahuasca-Zeremonie oder Abendessen für diejenigen, die nicht an der Zeremonie teilnehmen wollen

Tag 5

  • 07:00 vorläufige Zeit für Morgen-Meditation und Yoga durch die Zeremonie
  • 09:00 Frühstück
  • 10:00 Integration Kreis, verbringen den ganzen Tag an den Kinsa Cocha Seen und machen Sie ein Picknick
  • 18:30 Abendmeditation
  • 19:30 Abendessen
  • 20:00 Ruhe

Tag 6

  • 07:00 Morgen-Meditation und Yoga
  • 09:00 Frühstück
  • 10:00 Stadtführung und Mittagessen in Cusco, San Pedro-Markt und Plaza de Armas und Besuch der Ruinen von Saqsayhuaman
  • 18:30 Abendmeditation
  • 19:30 Abendessen
  • 20:00 Ruhe

Tag 7

  • 07:00 vorläufige Zeit für Morgen-Meditation und Yoga
  • 09:00 vorläufige Zeit für das Frühstück
  • 10:00 Fahrt und Mittagessen in Ollantaytambo und Salineras, Moray
  • 19:00 Abendmeditation
  • 20:00 Abendessen
  • 20:30 Ruhe

Tag 8

  • 07:00 Morgen-Meditation und Yoga
  • 09:00 Frühstück
  • 10:00 veganer Kochkurs und Mittagessen
  • 18:00 Abend-Meditation
  • 19:00 Ayahuasca Zeremonie oder Dinner für diejenigen, die nicht an der Zeremonie teilnehmen wollen

Tag 9

  • 07:00 vorläufige Zeit für Morgen-Meditation und Yoga
  • 09:00 vorläufige Zeit für das Frühstück
  • 10:00 Integration Kreis, Fluss Segnungszeremonie, Mittagessen und veganer Kochkurs
  • 18:00 Abend-Meditation
  • 19:30 Abendessen

Tag 10

  • Aufbruch nach Machu Picchu

Tag 11

  • Rückkehr am Abend von Aguas Calientes und Machu Picchu

Tag 12

  • Veganer Kochkurs
  • Zeit zum Entspannen in Pisac und besuchen der Stadt mit Konzert mit lokalen Musikern
  • Treffen am Feuer

Tag 13

  • 07:00 Morgen-Meditation und Yoga
  • 09:00 Frühstück
  • 10:00 Einpacken
  • 12:00 Abschließender Kreis und Mittagessen
  • Ausflug und Wanderung zu den schönen und beeindruckenden Kinse Cocha Seen auf über 4000 Metern Höhe in den Bergen, die erstaunlich unberührte Natur und Seen aufweisen
  • Optionaler Ausflug Lares zu den Quellen nach Lares, tief in den Bergen
  • Besuch in der alten Inka-Stadt Machu Picchu und der Stadt von Aguas Calientes bei einem Spaziergang durch den schönen Inka Trail im Dschungel
  • Besuch der Ruinen Sacsayhuamán in Cuzco
  • Besuch in der alten Salz-Quelle, Salineras
  • Besuch in der schönen Inka-Ruine in Pisac
  • Besuchen Sie das örtliche Tierheim, um gerettete Anden Tiere wie Condor und Anden Hirsche zu sehen
  • Besuchen Sie die alte Inka-Hauptstadt Cuzco und den berühmten San Pedro Markt
  • Besuchen Sie die Ruinen in Ollantaytambo, der letzten Stadt vor Machu Picchu
  • Besuch des starken Energiewirbel und heiliger landwirtschaftlicher Kreise von Moray
  • Angel

    Angel, 1978 in Norwegen geboren, begann 2014 nach einem Aufenthalt in Mount Shasta, Kalifornien damit, diese Touren zu geben. Sie meditiert und praktiziert Ypga seit 20 Jahren. Angel ist qualifizierte klassische Homöopathin, fortgeschrittene Thetahealer, Ananda Marga 200-Stunden, Bananas Kinder Yoga und fortgeschrittene Erde und Wasser Heilerin. Sie ist viel gereist und hat in vielen Ländern Yoga und Meditation gelehrt. Sie spricht Englisch, Deutsch, Spanisch, und Norwegisch. Außerdem arbeitet sie seit 2008 mit peruanischer Pflanzenmedizin und ist erfahrene Yoga-Praktizierende, Mutter, und Gründerin der Organisation Mother Earth.

Der Retreat findet statt im Nidra Wasi Yoga Bed und Breakfast in Pisac, Heiliges Tal, Peru. Peru ist ein besonderer Ort auf der Erde mit so viel zu bieten für jeden, der es besucht. Ob Sie Machu Picchu sehen möchten, den Amazonas-Dschungel erkunden, Geschäfte in bunten Märkten besuchen, Spanisch oder Quequa lernen, den Titicaca-See besuchen, oder an einem Ayahuasca oder Yoga Retreat teilnehmen möchten - hier bieten wir Ihnen all das. Die Apus oder Heiligen Berge, die das Heilige Tal umgeben, sind sehr lebendig und kraftvoll. Sie bieten eine perfekte Kulisse für eine tiefe Reise auf allen Ebenen.

Während dieses Retreats werden Ihnen köstlich zubereitete vegane und sattvische Lebensmittel täglich serviert. Die Diät ist eine yogische Ernährung, auch ayurvedische Ernährung genannt. Sacred Journeys verwenden lokal angebaute und meist organische Produkte und Zutaten.

Es werden Smoothies, Salate, Quinoas, Suppen, gebratenes Gemüse, Bohnen, Reis, einige der 200 Arten der peruanischen Kartoffeln und Süßkartoffeln, einschließlich des traditionellen, alten Inka Mais und viele andere Gerichte angeboten. Die meisten Lebensmittel werden roh gegessen und alle Mahlzeiten sind gesund, frisch und lokal. Sie werden auch lokale Super Lebensmittel verwenden.

Es werden keine Zwiebeln, Knoblauch oder Pilze angeboten. Eine vegane Ernährung ist nachhaltig, gesund, lecker, und es gibt viele Gerichte, die Sie nur aus Pflanzen machen. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie nicht an eine vegane Ernährung gewöhnt sind. Sie können auch Lebensmittel auf dem Markt kaufen oder Essen in vielen Cafés und Restaurants in der Umgebung.

Eine vegane Ernährung für ein paar Wochen hat viele Vorteile und das Essen ist so lecker und gut, so dass es Ihnen an nichts fehlen würde. Lassen Sie es Sacred Journeys bitte wissen, wenn Sie diätetische Anforderungen haben und sie werden ihr Bestes tun, um sie zu berücksichtigen.

Sie können einen Tagesausflug nach Lares zu den heißen Quellen tief in den Anden machen und erleben natürliche heiße Quellen von verschiedenen Läufen, die gesund für den Geist und Körper sind, entschlackende Bäder, den Sternenhimmel, Meditation und Yoga mit bequemem Transport und Unterkünften für eine zusätzliche Gebühr von 50 USD.

Nidra Wasi Yoga Bed and Breakfast bietet antike Thaimassage für 50 USD pro zweistündiger Sitzung an.

  • 1 Konzert mit lokalen Musikern
  • 2 Ayahuasca Zeremonien
  • 2 Meditationen täglich
  • 2 Nächte in Agua Calientes beim Machu Picchu Ausflug
  • 3 vegane Mahlzeiten pro Tag
  • 10 Übernachtungen im Yoga Center
  • Alle Heilungs und Segnungs Zeremonien
  • Alle Transfers während der Ausflüge
  • Alle veganen und Rohkost Kochkurse
  • Tägliche Yogakurse
  • Ausflug und Wanderung zu den schönen und beeindruckenden Kinse Cocha Seen
  • Besuch in Moray
  • Besuch in der alten Inka-Stadt Machu Picchu und der Stadt von Aguas Calientes
  • Besuch der Ruinen Sacsayhuamán in Cuzco
  • Besuch in der alten Salz-Quelle, Salineras
  • Besuch in der schönen Inka-Ruine in Pisac
  • Besuchen Sie das örtliche Tierheim
  • Besuchen Sie die alte Inka-Hauptstadt Cuzco und den berühmten San Pedro Markt
  • Besuchen Sie die Ruinen in Ollantaytambo
  • 4 Mahlzeiten
  • Flugticket
  • Flughafen-Transfers
  • Reiseversicherung

Anreise mit dem Flugzeug

Bitte buchen Sie Ihren Flug zum Alejandro Velasco Astete International Flughafen (CUZ).

Ankunft mit dem Taxi

Sie nehmen ein Taxi vom Flughafen zum Yoga Veranstaltungsort.

  • Ihre Anzahlung ist vollständig erstattbar, wenn Sie die Buchung bis zu 90 Tage vor der Anreise stornieren.
  • Der Restbetrag ist am Tag der Ankunft zu zahlen.

Cusco, Peru

Sacred Journeys bietet Yoga, Meditation, und Heil-Urlaube im Sacred Valley in Peru an, bei denen Sie lebenslange Erinnerungen an eine Zeit im heiligen Land der Inkas erschaffen werden.

  • Verfügbarkeit: Die Yoga Urlaube dieses Veranstalters sind 98% der Zeit verfügbar.
ab --

13 Tage / 12 Nächte

Special discount

 

Students are eligible for a special discount of 15% per person.

 

Abreise:
Dienstag, 12 Dezember 2017
(13 Tage / 12 Nächte)

Wählen Sie Ihr Paket:

Warum sollten Sie sich für BookYogaRetreats.com entscheiden

  • Garantiert der Beste Preis
  • 5796 Yoga Urlaube Weltweit
  • Freundlicher und Schneller Kundenservice
  • Angebote für jedes Budget