Yoga holidays in the middle of the mountains! In our Yoga Hotel, Indian culture meets Austrian nature.

Yoga Retreats (4)

Remove from Favorites Add to Favorites
Remove from Favorites Add to Favorites
Remove from Favorites Add to Favorites
Remove from Favorites Add to Favorites

Videos (3)

Instructors (2)

Karin Seebacher

Heidi Maria Seebacher

Reviews (23)

Blossom Stefaniw

from Germany, October 2018

"not a yoga retreat"

The hiking available in the vicinity is excellent.

Ines Schöne

from Switzerland, September 2019

Insgesamt gefiel mir die hohe Qualität von Einrichtung, Essen und Programm, die freie Sicht auf den Dachstein und Karins freundliche Gastlichkeit.

YOGA-Unterricht

Sorgfältig aufgebaut, gelenkschonend und guter Ausgleich zum Alltag am Schreibtisch. Am Morgen Hatha-Yoga, am Abend beruhigendes Yin-Yoga. Wir bekamen freundliche Antworten, persönliche Tipps und Ideen für Alltag und Reisen. Daniela hat Anstösse für Innere Stille, Meditation und Yogische Geisteshaltungen wie Dankbarkeit gegeben. Karins Unterricht fand ich intensiv durch ihre Methode, in die Dehnung zu atmen.

LOCATION

Wanderwege (aller Schwierigkeitsgrade), Einkaufspassage von Schladming (viele Restaurants und Läden) und Fernverkehr (Bahnhof Schladming) sind in 10 Minuten erreichbar.

Yoga-Raum, Sauna und Yoga-Terrasse mit freiem Blick auf den Dachstein fand ich einmalig schön - sehr erhebend und beruhigend zugleich. Alle Räume sind geräumig, sehr sauber und edel ausgestattet (toller Holzboden im Yoga-Raum, weicher Gummiboden auf der Yoga-Terrasse). Angenehmer Masseur.

ESSEN

Das Frühstück ist sehr abwechslungsreich und von höchster Qualität, dabei von lokalen Anbietern, immer auch warm, mit veganem Eckchen und sowieso alles biologisch.

GRUPPE

Ich mochte sehr, wie Karin sich am Morgen darum gekümmert hat, dass jeder auf seine Kosten kam und ein Programm für den Tag hatte, dass ihm gefiel. Sie hat Wandergruppen zusammen gestellt, Vorschläge gemacht und zur Gruppenbildung beigetragen.

Lisa Klampfer

from Austria, September 2019

"Ein unvergesslicher Urlaub"

Gleich bei der Ankunft wurde man mit Herz begrüßt. Die Einheit Yoga am Berg war mein Highlight. Das Frühstück wurde mit viel Liebe und regionalen Produkten vorbereitet. Die Zimmer waren sehr schön und sauber. Ein weiteres Highlight ist die Dachterrasse wo wir eine Einheit Yoga am Morgen und Yoga am Abend hatten.

In unmittelbarer Nähe bzw ca 15min mit dem Auto kann man wunderbar wandern.

Silvia Vaurs

from France, August 2019

"Top Yoga Angebot, ungezwungener Anschluss in der Gruppe"

Es war mein erster Yoga Urlaub und mein allererster Urlaub alleine. Das Hotel und Karin sowie Carmen sind sehr warmherzig. Man findet einfach und ungezwungen Anschluss zur Gruppe. Die Yoga Einheiten sind genügend und gut aufgeteilt und man hat auch Zeit die Berge, die Natur und den Ort zu genießen. Der angenehme Yoga Raum sowie die externe Plattform haben wunderschöne Aussichten in die Natur. Das umfangreiche Frühstück ist lecker.

Sigrun Hofstätter

from Austria, August 2019

"Spitze"

Ich habe mich rundum wohlgefühlt - die gemeinsame Wanderung auf den Berg war für mich der perfekte Einstieg in die Gruppe. Auch im Zimmer habe ich mich sehr wohlgefühlt. Das gesamte Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Ein Schmuckstück eines Hotels - klein und fein und vor allem bodenständig. Top!! Weiter so :)

Anonymous

from Austria, July 2019

"Erholung pur!"

Ein wunderschönes Plätzchen zum Abschalten und Kraft tanken!

Larissa Zey

from Germany, June 2019

Mir haben die verschiedenen Jogaeinheiten mit den unterschiedlichen Lehrerinnen sehr gefallen, alle leiten die Jogaeinheiten auf ihre Weise sehr gut, mit verschiedenen Themen, mir hat auch die Meditation sehr gut gefallen, sie war sehr intensiv und eine super Erfahrung.

Ansonsten hat das Wetter mitgespielt und die Landschaft ist sehr schön, und durch die Sommercard kann man auch mit dem Bus an alle interessanten Ausgangspunkte fahren und dort Wanderungen unternehmen, an Bergseen etc., dass wandern hat mir auch sehr gefallen

Søren Mielke

from Germany, September 2018

"Absolute Perle und Geheimtip"

Unglaublich liebevolles, junges Familienunternehmen. Ganz familiär und persönlich. Die Yogaräumlichkeiten mit der Panoramaaussicht auf die Alpen sind der absolute Hammer!

Anonymous

from Germany, September 2018

"Kurzurlaub in der Steiermark "

Das Hotel liegt traumhaft in Rohrmoos mit Blick auf den Dachstein. Zimmer sind neu renoviert, Frühstück top. Yogaraum sehr schön.

Elisabeth Schwaiger

from United States, August 2018

"Unkomplizierte Gastgeber_in - wunderschöner Aufenthalt!"

Freundlichkeit der Leute! Riesige Hilfsbereitschaft.

Wunderschöner Yoga-Saal.

Toller Blick von der Dachterasse (auch beim Yoga).

Tolle Freizeitangebote in der Umgebung.

Gute Luft, schöne Landschaft.

Tiefgarage gleich unter Haus - schön schattig.

Greißler (kleiner Lebensmittelladen) ist 5-10 Gehminuten entfernt.

Mini-Kühlschrank im Zimmer.

Terasse mit Ausblick (allerdings ist die Abtrennung zum Nachbarbalkon nicht durchgängig...)

Viele Wandermöglichkeiten.

Tanja Reuter

from Germany, August 2018

"Sehr zu empfehlen!"

Das Hotel liegt sehr schön zwischen den Bergen! Die Familie Seebacher ist sehr herzlich und die Zimmer sind liebevoll eingerichtet! Ich hatte eine ganz wundervolle Zeit und werde sicher wiederkommen!

Vielen Dank an Karin und Franz!!

Janine Kanke

from Germany, July 2018

"5 Tage Yoga- und Wanderurlaub"

Es wird sehr persönlich auf die Gäste eingegangen hinsichtlich des Aufenthalts und es gibt zu jeder Zeit Tipps (vorallem zu Beginn des Tages) über Unternehmungen. Sehr leckeres und reichhaltiges Frühstück, toller Ausblick (vorallem auf der neuen Yogaplatform draußen - super Idee), viele Möglichkeiten an Aktivitäten aufgrund der inkludierten Sommercard.

Cornelia Ernst

from Austria, July 2018

"Yogawoche/Kurs"

Das Frühstück war nett, das Haus ist schön, der Yogaraum und die Yogaterasse sind sehr schön! Die Berge sind direkt da: Lage = perfekt. Bussystem = sehr gut: kein Auto notwendig. Eine perfekte Wanderung mit dem Tourismusverband. Yoga im Wald, das war trotz Regen toll! Das Aufwärmen in den gemütlichen Hütten war schön, weil sich eine nette Gruppe gefunden hat.